Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

März/Geflügel

Von Zwerghühnern sollten jetzt Bruteier gesammelt werden, denn Küken, die im April schlüpfen entwickeln sich meist prächtig. Hühnerrassen benötigen eine längere Entwicklungszeit und sollten nicht zu spät erbrütet werden. Gerade die „künstliche“ Kükenaufzucht fordert den Züchter sehr. Ausgewogene Ernährung, richtige Stalltemperaturen und Sauberkeit ermöglichen dem Nachwuchs einen guten Start. Werden hier Fehler gemacht, kommt es zu Entwicklungsstörungen, die oft nicht mehr aufzuholen sind.

Enten sollten morgens erst in den Auslauf gelassen werden, wenn die ihre Eier im Stall abgelegt haben.

Quellen: Das Grüne Jahrbuch 2003

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.